Schwere Zerstörungen in Charkiw – Viele Gebäude von russischer Artillerie getroffen | UKRAINE-KRIEG

Schwere Zerstörungen in Charkiw - Viele Gebäude von russischer Artillerie getroffen | UKRAINE-KRIEG

Bei russischem Beschuss sollen in der ukrainischen Stadt Charkiw am Montag vier Menschen getötet und zehn weitere verletzt worden sein. Charkiw ist nach Kiew mit rund 1,5 Millionen Einwohnern die zweitgrößte Stadt der Ukraine und mit 42 Universitäten und Hochschulen ein bedeutendes Wissenschafts- und Bildungszentrum des Landes. Die Metropole ist seit Kriegsbeginn ein Ziel schwerer russischer Angriffe. WELT-Reporter Alfred Hackensberger und Ricardo Garcia Vilanova berichten aus Charkiw.

#ukriane #krieg #charkiw

Der WELT Nachrichten-Livestream http://bit.ly/2fwuMPg
Abonniere den WELT YouTube Channel http://bit.ly/WeltVideoTVabo
Die Top-Nachrichten auf WELT.de http://bit.ly/2rQQD9Q
Unsere Reportagen & Dokumentationen http://bit.ly/WELTdokus
Die Mediathek auf WELT.de http://bit.ly/2Iydxv8
WELT Nachrichtensender auf Instagram https://bit.ly/IGWELTTV
WELT auf Instagram http://bit.ly/2X1M7Hk

In eigener Sache: Wegen des hohen Aufkommens unsachlicher und beleidigender Beiträge können wir zurzeit keine Kommentare mehr zulassen.

Danke für Eurer Verständnis – das WELT-Team

Video 2022 erstellt

Powered by WPeMatico

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.