Rohrpost #3: Onlinezugangsgesetz und Infrastruktur für die digitale Verwaltung

Rohrpost #3: Onlinezugangsgesetz und Infrastruktur für die digitale Verwaltung

In der dritten Folge von "Rohrpost auf die Ohren", dreht sich alles um das Onlinezugangsgesetz und den Aufbau der dafür notwendigen Infrastruktur: Bundesportal, Portalverbund und das Nutzerkonto Bund. Klingt technisch, kann aber auch spannend sein. Das zeigt das Gespräch von Bundes-CIO Dr. Markus Richter mit dem Bitkom-Präsidenten Achim Berg. Der sieht noch einige Hürden auf dem Weg nach 2022, dem Jahr, in dem alle Verwaltungsleistungen in Deutschland digital verfügbar sein sollen. Außerdem zu Gast: Die KI-Expertin Dr. Tina Klüwer beantwortet unsere Fragen zum Potenzial von Künstlicher Intelligenz für die Verwaltung. Und es wird auch wieder ein Gegenstand vorgestellt, der durch die Digitalisierung bald obsolet sein wird.
Wie steht es um die Digitalisierung der deutschen Verwaltung? Finden Sie es heraus und hören Sie rein!
Weiterführende Informationen zu den Themen in dieser Folge:

Onlinezugangsgesetz: www.onlinezugangsgesetz.de
Bundesportal: https://verwaltung.bund.de
Nutzerkonto Bund: https://www.id.bund.de/
OZG-Dachabkommen: https://www.onlinezugangsgesetz.de/SharedDocs/kurzmeldungen/Webs/OZG/DE/2021/02_dachabkommen.html
IT-Sicherheitskongress: https://www.bsi.bund.de/DE/Service-Navi/Veranstaltungen/Deutscher-IT-Sicherheitskongress-30-Jahre-BSI/deutscher-it-sicherheitskongress-30-jahre-bsi_node.html

Powered by WPeMatico

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.