PORTUGAL – SCHWEIZ: Portugal stürmt ohne Ronaldo ins Viertelfinale | Die Highlights | FIFA WM KATAR

PORTUGAL - SCHWEIZ: Portugal stürmt ohne Ronaldo ins Viertelfinale | Die Highlights | FIFA WM KATAR

Ohne Superstar Cristiano Ronaldo in der Startelf ist Portugal ins Viertelfinale der Fußball-WM gestürmt. Der Europameister von 2016 setzte sich am Dienstag vor 83 720 Zuschauern in Lusail mit 6:1 (2:0) gegen überraschend schwache Schweizer durch. Überragender Mann war der für Ronaldo ins Team gerückte Goncalo Ramos als Dreifach-Torschütze in der 17., 51. und 67. Minute. Ronaldo kam erst nach 73 Minuten in die Partie.

Die weiteren Treffer für Portugal steuerten Abwehrchef Pepe (33.), der Dortmunder Raphael Guerreiro (55.) und Rafael Leao (90.+2) bei. Für die Eidgenossen war nur Manuel Akanji (58.) erfolgreich. Im Viertelfinale treffen die Portugiesen am Samstag auf Marokko, das sich im Elfmeterschießen überraschend gegen Spanien durchgesetzt hatte.

#wm2022 #portugal #schweiz

Abonniere den WELT YouTube Channel http://bit.ly/WeltVideoTVabo
WELT DOKUS Channel https://www.youtube.com/c/WELTDoku
WELT Podcast Channel https://www.youtube.com/c/WELTPodcast
Kurznachrichten auf WELT Netzreporter Channel https://www.youtube.com/c/DieNetzreporter
Der WELT Nachrichten-Livestream http://bit.ly/2fwuMPg
Die Top-Nachrichten auf WELT.de http://bit.ly/2rQQD9Q
Die Mediathek auf WELT.de http://bit.ly/2Iydxv8
WELT Nachrichtensender auf Instagram https://bit.ly/IGWELTTV
WELT auf Instagram http://bit.ly/2X1M7Hk

In eigener Sache: Wegen des hohen Aufkommens unsachlicher und beleidigender Beiträge können wir zurzeit keine Kommentare mehr zulassen.

Danke für Eurer Verständnis – das WELT-Team

Video 2022 erstellt

Powered by WPeMatico

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.