NACH MASSIVER KRITIK: Kardinal Reinhard Marx verzichtet auf das Bundesverdienstkreuz I WELT News

NACH MASSIVER KRITIK: Kardinal Reinhard  Marx verzichtet auf das Bundesverdienstkreuz I WELT News

NACH MASSIVER KRITIK: Kardinal Reinhard Marx verzichtet auf das Bundesverdienstkreuz

Der Münchner Kardinal Reinhard Marx verzichtet nach massiver Kritik von Missbrauchsopfern auf das Bundesverdienstkreuz. Wie ein Sprecher des Erzbistums von München und Freising mitteilte, richtete Marx per Brief eine entsprechende Bitte an Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier.

Die Auszeichnung hätte dem ehemaligen Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz am Freitag in Berlin überreicht werden sollen. Marx begründete die Entscheidung damit, Rücksicht auf diejenigen nehmen zu wollen, die an seiner Ehrung Anstoß nehmen, insbesondere Betroffene. Außerdem wolle er verhindern, dass andere Preisträger in einem negativen Licht dastehen.

#kardinal #bundesverdienstkreuz #missbrauch

Der WELT Nachrichten-Livestream http://bit.ly/2fwuMPg
Abonniere den WELT YouTube Channel http://bit.ly/WeltVideoTVabo
Die Top-Nachrichten auf WELT.de http://bit.ly/2rQQD9Q
Unsere Reportagen & Dokumentationen http://bit.ly/WELTdokus
Die Mediathek auf WELT.de http://bit.ly/2Iydxv8
WELT Nachrichtensender auf Instagram https://bit.ly/IGWELTTV
WELT auf Instagram http://bit.ly/2X1M7Hk

In eigener Sache: Wegen des hohen Aufkommens unsachlicher und beleidigender Beiträge können wir zurzeit keine Kommentare mehr zulassen.

Danke für Eurer Verständnis – das WELT-Team

Video 2021 erstellt

Powered by WPeMatico

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.