LASCHETS MASKENKAUF: „Gib mir die Kontakte, ich ruf den an“ – Laschet zu seinem Sohn

LASCHETS MASKENKAUF: "Gib mir die Kontakte, ich ruf den an" - Laschet zu seinem Sohn

Die schwarze Schutzmaske von Armin Laschet trug kein sichtbares Firmenetikett. Das mag sonst eine Nebensächlichkeit sein. Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident besichtigte gemeinsam mit Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (beide CDU) das Stadion des Fußball-Zweitligisten Fortuna Düsseldorf, in dem die Stadt ein Impfzentrum einrichtet. In den umgebauten VIP-Gästelogen mit Blick auf den Rasen sollen ab Mitte Dezember täglich 2400 Impfungen möglich sein.

Laschet und Spahn, die beide auch als Team im Wettbewerb um den CDU-Parteivorsitz auftreten, wollten beim Corona-Krisenmanagement gemeinsame Tatkraft demonstrieren. Dass sich die Journalisten dabei auch für den Hersteller von Masken interessierten, lag an einem ungewöhnlichen Vorgang aus dem April, der das aktuelle Krisenmanagement überlagert.

#arminlaschet #masken #pandemie

Der WELT Nachrichten-Livestream http://bit.ly/2fwuMPg
Abonniere den WELT YouTube Channel http://bit.ly/WeltVideoTVabo
Die Top-Nachrichten auf WELT.de http://bit.ly/2rQQD9Q
Unsere Reportagen & Dokumentationen http://bit.ly/WELTdokus
Die Mediathek auf WELT.de http://bit.ly/2Iydxv8
WELT Nachrichtensender auf Instagram https://bit.ly/IGWELTTV
WELT auf Instagram http://bit.ly/2X1M7Hk

In eigener Sache: Wegen des hohen Aufkommens unsachlicher und beleidigender Beiträge können wir zurzeit keine Kommentare mehr zulassen.

Danke für Eurer Verständnis – das WELT-Team

Video 2020 erstellt

Powered by WPeMatico

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.