EM 2021: AUS für DEUTSCHLAND – ENGLAND schießt Löw in Trainer-Rente | WELT Newsstream

EM 2021: AUS für DEUTSCHLAND - ENGLAND schießt Löw in Trainer-Rente | WELT Newsstream

WELT-Nachrichten im Livestream: EM 2021: Deutschland verliert gegen England – Löw-Mannschaft ausgeschieden!

Nationalteam scheidet durch 0:2 gegen England im EM-Achtelfinale aus. Deutschland ist bei der Fußball-Europameisterschaft im Achtelfinale ausgeschieden. Das Nationalteam verlor am Dienstag in London mit 0:2 gegen England im letzten Spiel von Joachim Löw als Bundestrainer.

Kroos total enttäuscht: «Insgesamt war es sehr, sehr bitter»

London (dpa) – Das Achtelfinal-Aus der deutschen Fußball-Nationalmannschaft ist für Routinier Toni Kroos insgesamt «sehr, sehr bitter». Bis zum 0:1-Rückstand sei es ein ausgeglichenes Spiel gewesen im Wembley-Stadion, befand der Routinier von Real Madrid. Das DFB-Team habe bis dahin kaum englische Chancen zugelassen, aber auch kaum eigene Tormöglichkeiten gehabt. «Bis dahin war es ein absolut ordentliches Spiel. Beide Mannschaften haben sich ein bisschen neutralisiert. Das 1:0 hat alles verändert», sagte Kroos.

Torhüter Manuel Neuer war nach dem 0:2 gegen England genauso enttäuscht: «Wir hatten Tormöglichkeiten, haben es versucht, spielerisch zu lösen. Das ist sehr schwierig», kommentierte der Kapitän das Spiel. «Gefühlt hat sich das Geschehen in unserer Hälfte abgespielt. Und die Kontermöglichkeiten haben wir nicht genutzt.» Das Spiel sei lange «auf der Kippe gewesen».

Weitere Themen des Tages:
* Wieder Unwetter im Südwesten | Überflutungen durch Starkregen | Sturm beschädigt Dach des Stuttgarter Opernhauses | Feuerwehren im Dauereinsatz.
Schwere Gewitter mit heftigem Starkregen und Sturmböen haben in der Nacht vor allem im Südwesten Deutschlands für zahlreiche Einsätze von Polizei und Feuerwehr gesorgt. In Stuttgart wüteten Unwetter so schwer, dass der S-Bahn- und Stadtbahnverkehr, aber auch Fahrten mit der Deutschen Bahn unterbrochen werden mussten. Die Unwetter zogen auch über Rheinland-Pfalz, Hessen und NRW.

* Wunder in Bukarest – Was ein Fußballabend. Nach 120 Minuten Elfmeterschießen und insgesamt 15 Toren schmeißt die kleine Schweiz den großen Titelfavorit Frankreich aus dem Turnier.
* URLAUB IN GEFAHR – Die DELTA-Variante breitet sich weiter in Europa aus. Nach Portugal drohen immer mehr Länder Virusvariantengebiet zu werden. Gefahr für den Sommerurlaub.

#Nachrichten #Livestream #EM2021

Der WELT Nachrichten-Livestream http://bit.ly/2fwuMPg
Abonniere den WELT YouTube Channel http://bit.ly/WeltVideoTVabo
Die Top-Nachrichten auf WELT.de http://bit.ly/2rQQD9Q
Unsere Reportagen & Dokumentationen http://bit.ly/WELTdokus
Die Mediathek auf WELT.de http://bit.ly/2Iydxv8
WELT Nachrichtensender auf Instagram https://bit.ly/IGWELTTV
WELT auf Instagram http://bit.ly/2X1M7Hk

In eigener Sache: Wegen des hohen Aufkommens unsachlicher und beleidigender Beiträge können wir zurzeit keine Kommentare mehr zulassen.

Danke für Eurer Verständnis – das WELT-Team

Video 2021 erstellt

Powered by WPeMatico

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.