Ehrenamt: Wer verleiht uns Pferdestärke?

Ehrenamt: Wer verleiht uns Pferdestärke?

Ob als Last- und Zugtier, auf Reisen oder Sportpartner, Pferde sind seit tausenden
von Jahren treue Begleiter des Menschen. Aber die Vierbeiner können noch viel mehr: Sie
werden auch in der Therapie eingesetzt. Therapeutisches Reiten ist mehr als die bloße sportliche
Freizeitgestaltung: es fördert körperlich, geistig, emotional und sozial. Der Bewegungsrhythmus
des Pferdes hat eine lockernde, ausgleichende und angstlösende Wirkung, die zu großen
Therapieerfolgen führen kann. Wie auf dem Hof Feuler. Barbara Lau gründete vor über 20 Jahren
das Therapiezentrum und leitet dieses seitdem ehrenamtlich. Sie und ihre Mitarbeiter
ermöglichen Patienten eine Behandlung für Körper, Geist und Seele.

Link: www.bmi.bund.de/ehrenamt

Powered by WPeMatico

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.