Ehrenamt: Wer hilft uns wenn es brennt?

Ehrenamt: Wer hilft uns wenn es brennt?

Retten, Löschen, Bergen, Schützen, das sind die Aufgaben der Feuerwehr. In Notfällen wird die 112 gerufen. Rund 95% der Feuerwehrleute in Deutschland sind ehrenamtlich organisiert! Das macht sie zu einer der größten Gruppen, die sich für die Gemeinschaft unentgeltlich finanzieren. In den letzten Jahren hatte die Feuerwehr immer wieder mit negativen Schlagzeilen wegen rechter Mitglieder zu kämpfen. Dass es aber auch anders geht zeigt die Freiwillige Feuerwehr Glinde.
Der Jugendgruppenleiter mit iranischen Wurzeln Sam Momeni brennt für die Feuerwehr. Bei einer Jugendübung auf dem Gelände der Freiwilligen Feuerwehr Glinde zeigen die Nachwuchsretter, was sie schon gelernt haben. Der in Ägypten geborene Tarek Ibrahim hat seinen Dienst nach über 30 Jahren in der freiwilligen Feuerwehr beendet und ist nun Ehrenmitglied.

Link:
www.bmi.bund.de/ehrenamt
Schlagworte:

Powered by WPeMatico

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.