CORONA-LEUGNER & LINKE: Viele Mai-Demonstrationen zwingen Polizei zu Großeinsätzen | WELT Newsstream

CORONA-LEUGNER & LINKE: Viele Mai-Demonstrationen zwingen Polizei zu Großeinsätzen | WELT Newsstream

vTAG DER HARTEN ARBEIT: Corona-Sorge – Massiver Polizeieinsatz bei 1.Mai-Demos

Am Tag der Arbeit ist die Polizei nicht nur auf der traditionellen DGB-Hauptkundgebung – diesmal in Hamburg -, sondern vielerorts durch zahlreiche weitere Demonstrationen gefordert. Ein Schwerpunkt ist dabei am Samstag erneut Berlin, wo rund um den 1. Mai voraussichtlich etwa 5000 Beamte im Einsatz sein werden. Berlins Polizeipräsidentin Barbara Slowik erwartete eine «anspruchsvolle, fordernde Einsatzlage». Auch in Hamburg ist die Polizei gefordert bei zahlreichen angekündigten Versammlungen.

Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) blickt wegen der Corona-Pandemie mit Sorge auf den 1. Mai. «Das Infektionsrisiko bei diesen Einsatzlagen ist eine zusätzliche Belastung für die Polizistinnen und Polizisten», sagte GdP-Vize Jörg Radek den Zeitungen der Funke Mediengruppe (Samstag). Wenn bei Demonstrationen gegen den Infektionsschutz verstoßen werde, dann erhöhe sich vor Ort für die Einsatzkräfte das Ansteckungsrisiko.

#corona #1mai #polizei

WEITERE THEMEN IM STREAM: Corona-Zahlen: Neuansteckungen sinken weiter – Tag der Arbeit: Wie sich die Arbeitswelt verändert hat – Corona-Krise: Hochzeitsbranche durch Corona schwer gebeutelt

Der WELT Nachrichten-Livestream http://bit.ly/2fwuMPg
Abonniere den WELT YouTube Channel http://bit.ly/WeltVideoTVabo
Die Top-Nachrichten auf WELT.de http://bit.ly/2rQQD9Q
Unsere Reportagen & Dokumentationen http://bit.ly/WELTdokus
Die Mediathek auf WELT.de http://bit.ly/2Iydxv8
WELT Nachrichtensender auf Instagram https://bit.ly/IGWELTTV
WELT auf Instagram http://bit.ly/2X1M7Hk

In eigener Sache: Wegen des hohen Aufkommens unsachlicher und beleidigender Beiträge können wir zurzeit keine Kommentare mehr zulassen.

Danke für Eurer Verständnis – das WELT-Team

Video 2021 erstellt

Powered by WPeMatico

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.