Apple-Phishing: „News statement security information“

Wenn Sie eine E-Mail von „Apple“ bekommen, in der es heißt, Sie hätten Ihr Passwort geändert und/oder Ihr Account sei gesperrt, sollten Sie hellhörig werden. Aller Wahrscheinlichkeit nach handelt es sich nämlich im Apple-Phishing.

– – – Apple ist nicht verantwortlich für diese E-Mail. Dahinter stecken wieder einmal Betrüger, die den guten Namen des Unternehmens missbrauchen. – – –

Apple-Phishing (Quelle: Screenshot)

Apple-Phishing (Quelle: Screenshot)

Haben Sie Ihr Passwort geändert?

Ein Angriff Dritter auf Ihre Konten ist immer ein großer Schock – und das aus ganz unterschiedlichen Gründen.

Besonders Apple-Nutzer sind ein beliebtes Ziel von Betrügern, weil sie oft bereit sind, mehr Geld auszugeben, als andere. Deswegen hoffen Betrüger auf lukrative Kontodaten, wenn sie eine Apple-Phishing-Mail versenden und damit Konten knacken.

In letzter Zeit erreicht uns viel Apple-Phishing auf englisch. Warum? Wissen wir nicht. Dennoch wollen wir Ihnen diese Mails nicht vorenthalten, damit Sie gewarnt sind.

In der aktuellen Mail heißt es, dass Apple sichergehen möchte, dass auch wirklich SIE Ihr Passwort geändert haben. Deswegen sei es nun gesperrt, bis Sie sich über den Mail-Link anmelden und Ihre Daten verifizieren.

Das sollten Sie auf keinen Fall tun!

Die Daten dieser Mail:
Betreff: RE : [Alert] [Summary Updated Users] News statement security information update please change password. [ALERT] [FWD]
Absender: Antiviren-Programm schlägt Alarm (halten Sie es bitte immer auf dem Laufenden)

Wenn Sie reingefallen sind:

  • Verfallen Sie nicht in Panik, sondern handeln Sie strukturiert
  • Ändern Sie von einem anderen Gerät all Ihre Passwörter
  • Sichern Sie alle Beweise
  • Starten Sie Ihre Antivirussoftware oder engagieren Sie einen PC-Fachmann, der Ihren PC überprüft
  • Wenden Sie sich an die Polizei, das geht auch ganz einfach online
  • Informieren Sie Ihre Geldinstitute
  • Wenden Sie sich an den Support, sofern Sie Apple-Kunde sind,

The post Apple-Phishing: „News statement security information“ appeared first on Anti-Spam Info.

Powered by WPeMatico