Dokumentation über Madagaskar und die Das Saphir Smaragdfieber.

Wie eine Stadt in Madagaskar vom Smaragdfieber gepackt wird. Interessante Dokumentation über den schweren Abbau in Claims und wie sie die Bevölkerung beeinflusst

Noch vor zehn Jahren war Ilakaka ein unbedeutendes Dorf, so wie es viele in Madagaskar gibt. An der einzigen, unbefestigten Straße reihten sich die Lehmhütten der Rinderzüchter, Fremde kamen nur selten vorbei. Heute dreht sich in Ilakaka alles um Edelsteine, die Stadt hat schätzungsweise 30.000 Einwohner und täglich werden es mehr. Seit vor acht Jahren ein Hirte im Staub einen glitzernden Saphir fand und über Nacht ein reicher Mann wurde, kommen täglich Busladungen neuer Glücksritter, in der Hoffnung, ein Stück vom Reichtum abzubekommen. 360° – GEO Reportage begleitet einen von ihnen bei seiner Suche nach dem großen Glück.

Ein Film von Alix François Meier