DER WINDSOR-CLAN: Queen gibt ihren Segen – Meghan und Harry gehen in Teilzeit

DER WINDSOR-CLAN: Queen gibt ihren Segen -  Meghan und Harry gehen in Teilzeit

Die britische Königin Elizabeth II. hat auf einer Krisensitzung Prinz Harry und Herzogin Meghan ihren Segen für deren neue Pläne gegeben. Das Paar hatte überraschend angekündigt, künftig viele royale Verpflichtungen aufzugeben und abwechselnd in Großbritannien und Kanada zu leben. Die Diskussionen auf ihrem Landsitz in Sandringham seien «sehr konstruktiv» gewesen, teilte die 93 Jahre alte Monarchin am Montag nach dem Treffen mit. Kommentatoren bezeichneten die Mitteilung der Queen als weise und wohlwollend.

WEITERE THEMEN IM STREAM: Klima, Kohle und Koalas: Bei Siemens brennt der Busch – Trump Behauptung: US-Verteidigungsminister Mark Esper weiß nichts von einer Bedrohung durch Iran – Zölibat: Deutliche Warnung von Ex-Papst Benedikt an seinen Nachfolger Franziskus – Koalas, Wombats und Kängurus: So helfen Freiwillig Australiens Tierwelt zu retten – Vulkan Taal: Angst vor dem Megaausbruch auf den Philippinen – Familiendrama: Sohn erschießt wohl seine Eltern in Starnberg

Der WELT Nachrichten-Livestream http://bit.ly/2fwuMPg
Abonniere den WELT YouTube Channel http://bit.ly/WeltVideoTVabo
Die Top-Nachrichten auf WELT.de http://bit.ly/2rQQD9Q
Unsere Reportagen & Dokumentationen http://bit.ly/WELTdokus
Die Mediathek auf WELT.de http://bit.ly/2Iydxv8
Besuche uns auf Instagram http://bit.ly/2X1M7Hk

#megxit #royals #windsorclan

In eigener Sache: Wegen des hohen Aufkommens unsachlicher und beleidigender Beiträge können wir zurzeit keine Kommentare mehr zulassen.

Danke für Eurer Verständnis – das WELT-Team

Video 2020 erstellt

Powered by WPeMatico

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.