Umfrage zum Vertrauen in die digitale Kompetenz von Wirtschaft und Regierung 2019

Laut einer im November 2019 durchgeführten Umfrage haben die Bürger mehr Vertrauen in die Wirtschaft als in die Regierung, wenn es um den digitalen Wandel in Deutschland geht. 70 Prozent der Befragten halten Unternehmen hinsichtlich der Digitalisierung für kompetent oder sehr kompetent. Im Gegensatz dazu schätzen 47 Prozent die Fähigkeiten der Bundesregierung im Bereich der Digitalisierung als weniger kompetent ein.

Die Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Allensbach lässt darauf schließen, dass viele Bürger hierzulande die Ansicht vertreten, Staat und Verwaltung seien für einen unzureichende und langsame Digitalisierung verantwortlich. In der Wirtschaft verfolgen rund 70 Prozent der Unternehmen bereits eine Strategie zur Bewältigung des digitalen Wandels.

Powered by WPeMatico