Server Warning: Achtung, Hotmail-Spam

Nutzer sollten sich nicht von Hotmail-Spam verunsichern lassen. Eine E-Mail warnt vor der Speicherauslastung, will aber etwas ganz anderes von Ihnen.

– – – Hinter dieser E-Mail verstecken sich Betrüger und nicht Hotmail selbst. Der Name wird missbräuchlich verwendet.  – – –

Hotmail-Phishing: Server Warning! (Screenshot)
Hotmail-Phishing: Server Warning! (Screenshot)

Speicher fast voll

In einer aktuellen E-Mail, die im Namen von Hotmail versendet wird, heißt es, dass Ihr Speicher fast komplett ausgereizt wäre. Aus diesem Grund haben Sie nun die Möglichkeit, ein Upgrade vorzunehmen, da ansonsten das Konto geschlossen werden würde.

Wer allerdings auf den Link klickt, kommt nicht zu einer Upgrade-Möglichkeit, sondern zu einem französischen Innenarchitekten bzw. einem Anbieter für Innenarchitektur und Dekoration.

Über die Seriöstität können wir nichts sagen, allerdings ist diese Form der Werbung höchst fragwürdig, was auch die angebotenen Leistungen ziemlich unseriös erscheinen lässt.

So lautet der Hotmail-Spam:

 hotmail.de Server Warning!
Dear [Ihre E-Mail-Adresse}

This is to inform you that your email storage limit is almost full.For your account security, we ask that you upgrade your eMail quota immediately.

Click here to upgrade

*WARNING!:
If you fail to upgrade your eMail quota within 48hrs of this mail, your account will be shutdown without further notice, and all data will be permanently lost.

Please note that this will serve as a final reminder.

hotmail.de Email Security Team„

Unsere Sicherheitstipps – So erkennen Sie Hotmail-Spam:

  • Sie sind kein hotmail-Nutzer und waren nie einer
  • Die Sprache ist eine andere, in der Sie hotmail normalerweise nutzen
  • Sie werden nicht persönliche angesprochen
  • Fehlerhafte Rechtschreibung und Grammatik
  • Sie einen Link aktualisieren
  • Die Absender- und Linkadresse klingen irgendwie „seltsam“
  • Ihr Antiviren-Programm schlägt Alarm (halten Sie es bitte immer auf dem Laufenden)

Wie Sie sich schützen:

  • Klicken Sie niemals E-Mail-Links an, ganz gleich, wie echt sie aussehen mag
  • Wenn Sie unsicher sind, öffnen Sie einen neuen Tab und loggen sich dort in Ihr Konto ein
  • Rufen Sie niemals die Nummern in den E-Mails an, sondern googeln Sie sie
  • Antworten Sie nicht auf E-Mails

Wenn Sie auf reingefallen sind:

  • Verfallen Sie nicht in Panik, sondern handeln Sie strukturiert
  • Ändern Sie von einem anderen Gerät all Ihre Passwörter und sichern Sie alle Beweise
  • Starten Sie Ihre Antivirussoftware oder engagieren Sie einen PC-Fachmann, der Ihren PC überprüft
  • Wenden Sie sich an die Polizei, das geht auch ganz einfach online
  • Informieren Sie Ihre Geldinstitute

The post Server Warning: Achtung, Hotmail-Spam appeared first on Anti-Spam Info.

Powered by WPeMatico