Apple-Phishing: Nachricht vom „Apple Account Team“

Sollten Sie eine E-Mail vom „Apple Account Team“ erhalten, ist Vorsicht geboten!

– – – Apple ist nicht verantwortlich für diese E-Mail. Dahinter stecken Betrüger, die den guten Namen des Unternehmens missbrauchen. – – –

Apple-Phishing: Nachricht vom "Apple Account Team" (Screenshot)
Apple-Phishing: Nachricht vom „Apple Account Team“ (Screenshot)

Wichtige Nachricht vom „Apple Account Team“?

Als Apple-User gelten Sie als besonders lohnende Quelle, denn im Durchschnitt wird davon ausgegangen dass diese flüssiger sind. Entsprechend haben Betrüger es vorzugsweise auf Nutzer wie Sie abgesehen.

In einer aktullen Phishing-E-Mail heißt es, dass es ungewöhnliche Kontoaktivitäten gegeben hätte, und Ihr Konto gelöscht wird, wenn Sie sich nicht als rechtmäßiger Besitzer verifizieren.

Soweit mag das noch nichts neues sein, allerdings ist in dieser Betrugsmail ein Foto von Apple-Mitarbeitern und eine Telefonnummer beigefügt, die fälschlicherweise mehr Vertrauen aufbauen sollen.

Bitte klicken Sie auf keinen Fall auf den Link und rufen Sie auch auf keinen Fall die angegebene Telefonnummer an! So kämen die Betrüger an Ihre sensiblen Daten. Diese nutzen sie anschließend für weitere illegale Zwecke.

Betreff: RE: 【 Apple Account Team 】 【 Notification 】 Authorization Form Customer ID 【 Support 】 – 2601185
Absender-E-Mail: ⁣A⁣p⁣p⁣l⁣e Support
Führt zu: Fake-Log-In

So (oder so ähnlich) lautet das Apple-Phishing:

Immediate action required: Your Apple ID is being suspendet.

Dear [Ihre E-Mail-Adresse],

You are receiving this email because you are an Apple ID customer.
We have noticed some activity on your billing account that has prompted us to suspend the use of his account temporarily.

We will delete your Apple ID unless the billing owner corrects the violation by filling out the Account Verification Form in 24 hours.

This form verifies your identity and ownership of the payment instrument. Failure to provide the requested documents may result in permanent account closure.

Login to my Account

Tell us how we can help
Answer a few questions and we’ll help you find a solution-

Contact Apple Support
[Telefonnummer]
Montay-Friday 8AM-8PM EST“

Unsere Sicherheitstipps – So erkennen Sie Phishing-Mails:

  • Sie sind kein Apple-Kunde und waren nie einer
  • Sie haben nichts bestellt
  • Keine persönliche Anrede und persönlicher Ansprechpartner
  • Fehlerhafte Rechtschreibung und Grammatik
  • Keine https-Verbindung
  • Sie sollen einen Link anzuklicken
  • Fehlender Hinweis in Ihrem echten Account
  • Die Absender- und Linkadresse klingen irgendwie „seltsam“
  • Ihr Antiviren-Programm schlägt Alarm (halten Sie es bitte immer auf dem Laufenden)

Wie Sie sich schützen:

  • Klicken Sie niemals E-Mail-Links an, ganz gleich, wie echt sie aussehen mag
  • Wenn Sie unsicher sind, öffnen Sie einen neuen Tab und loggen sich dort in Ihr Konto ein
  • Rufen Sie niemals die Nummern in den E-Mails an, sondern googeln Sie sie
  • Antworten Sie nicht auf E-Mails

Wenn Sie reingefallen sind:

  • Verfallen Sie nicht in Panik, sondern handeln Sie strukturiert
  • Ändern Sie von einem anderen Gerät all Ihre Passwörter
  • Sichern Sie alle Beweise
  • Starten Sie Ihre Antivirussoftware oder engagieren Sie einen PC-Fachmann, der Ihren PC überprüft
  • Wenden Sie sich an die Polizei, das geht auch ganz einfach online
  • Informieren Sie Ihre Geldinstitute
  • Wenden Sie sich an den Support, sofern Sie Apple-Kunde sind

The post Apple-Phishing: Nachricht vom „Apple Account Team“ appeared first on Anti-Spam Info.

Powered by WPeMatico