Rechtsgerichtete Flugblätter in Mülheim verteilt – Kripo Köln ermittelt

Im Zeitraum zwischen Mittwoch (29. Mai) und Montag (3. Juni) haben bislang Unbekannte im Kölner Ortsteil Mülheim Flugblätter mit rechtsextremistischen Inhalten verteilt. Die Kriminalinspektion Staatsschutz hat dahingehend die Ermittlungen wegen der Verbreitung von Propagandamitteln verfassungswidriger Organisationen aufgenommen. Einige in unfrankierten Briefumschlägen verpackte Flyer wurden von Anwohnern in deren Briefkästen aufgefunden und von der Polizei sichergestellt. […]

Dieser Artikel Rechtsgerichtete Flugblätter in Mülheim verteilt – Kripo Köln ermittelt, verfasst von Tom Wannenmacher, erschien zuerst auf mimikama.

Powered by WPeMatico

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.