Fake: Der Mann, der Mücken mit Flatulenzen tötet

Dieser Artikel Fake: Der Mann, der Mücken mit Flatulenzen tötet, verfasst von Ralf Nowotny, erschien zuerst auf mimikama.

International verbreitet sich diese Geschichte, doch ist nichts daran wahr! So soll ein Mann aus Uganda namens Joe Rwamirama ganz besondere Blähungen haben: Seine Flatulenzen beinhalten angeblich ein für Mücken tötliches Gas, welches sogar über mehrere Kilometer wirkt und Mücken von seinem Dorf fernhält. Das verhindert nicht nur lästige Mückenstiche, sondern hält sein Dorf auch [… mehr zum lesen (klick)…]

Weitere interessante Artikel findest Du auf mimikama.

Powered by WPeMatico

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.