Skandal: Facebook-Mitarbeiter soll Tausende Dollar angenommen haben, um gesperrte Konten zu reaktivieren

Dieser Artikel Skandal: Facebook-Mitarbeiter soll Tausende Dollar angenommen haben, um gesperrte Konten zu reaktivieren, verfasst von Claudia Spiess, erschien zuerst auf mimikama.

Die Agentur Ads Inc. zahlte bis zu 8.000 Dollar, um den Facebook-Mitarbeiter dazu zu bringen, die Werbekonten des Unternehmens zu reaktivieren, nachdem diese wegen Verstoßes gegen die Richtlinien von Facebook Anfang 2019 gesperrt worden waren. Ein Facebook-Mitarbeiter nahm von einem zwielichtigen Affiliate-Vermarkter Tausende Dollar an Bestechungsgeldern an, um Anzeigenkonten zu reaktivieren, die aufgrund von Verstößen [… mehr zum lesen (klick)…]

Weitere interessante Artikel findest Du auf mimikama.

Powered by WPeMatico

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.